Volleyball

Seit März 2004 gibt es beim VfL Borgsdorf e.V. die Sektion „Volleyball“. Unser Angebot richtet in erster Linie sich an den fortgeschrittenen Freizeitsportler. Viele kennen das Problem, daß eine sportliche Betätigung im Verein, zumeist noch inklusive Punktspielbetrieb, einen erheblichen regelmäßigen Zeitaufwand erfordert. Oftmals sind es familiäre oder berufliche Veränderungen, die manche von uns zwingen, unsere aktive sportliche Betätigung aufzugeben. Viele ehemals aktive Sportler suchen lange nach einer Alternative, bevor Sie dann zu uns kommen. Den wir setzen genau hier an:

Unser Angebot

Da wir nicht am Punktspielbetrieb teilnehmen, gibt es grundsätzlich nur die regelmäßigen wöchentlichen Trainingstermine. Obwohl der Spaß am Volleyball klar im Vordergrund steht, nutzen wir doch einen Teil unserer Trainingszeit, um auch unsere technischen Fähigkeiten zu verbessern. Dadurch hat sich seit der Gründung unserer Volleyballsektion ein ambitioniertes Freizeitsportniveau entwickelt.
Da wir leider nicht die Möglichkeit haben, das ganze Leistungsspektrum vom Anfänger bis zum Profi abzudecken, müssen wir ein gewisses Mindestmaß an Volleyballerfahrung (normalerweise schon etwas mehr als „Schulsport“) voraussetzen.

Ein für beide Seiten unverbindliches Probetraining ist die beste Möglichkeit zu schauen, ob die persönlichen Ambitionen zum Team passen.

Aufgrund der großen Anzahl von Neuzugängen besteht derzeit leider keine Kapazität, weitere Mitglieder in der Sektion Volleyball aufzunehmen.

Interessenten haben aber die Möglichkeit, sich auf einer Warteliste vormerken zu lassen. Eine Mail genügt…
Probetrainings sind auf Anfrage trotzdem möglich, wenn auch im Moment nur, um festzustellen, ob sich das Warten lohnt…

Unsere Aktivitäten

Natürlich gibt es neben den sportlichen Aktivitäten auch ein vielfältiges Vereinsleben. Wir finden uns regelmäßig nach dem Training in gemütlicher Runde zusammen, um uns auch mal über die anderen wichtigen „Dinge des Lebens“ auszutauschen.
Seit 2005 nehmen wir an Turnieren beim „Freizeitvolleyball Berlin e.V.“ teil. Hier finden sich gleichgesinnte Teams aus dem Freizeitbereich zusammen, um an vier Terminen pro Saison ihre Kräfte zu messen.

Weiterhin unternehmen wir einmal im Jahr einen gemeinsamen Wochenendausflug, an dem auch die Familienangehörigen teilnehmen. Außerdem veranstalten wir in unregelmäßigen Abständen eigene Turniere bzw. werden auch von anderen Mannschaften zu sportlichen Vergleichen eingeladen.

Sportliche Grüße
Uwe
(Übungsleiter Volleyball)